Eisener Steg - Galerie Capriola

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eisener Steg

Künstler > A-F

EISERNER STEG 2000


Drei Künstler aus dem Rhein-Main-Gebiet – Clemens Erlenbach, Jörg Koltermann
und Andreas Wald – haben sich zu einer Gruppe zusammengefunden, um ihre Arbeiten gemeinsam zu präsentieren. Der Name »Eiserner Steg 2000« ist gleichermaßen topografischer Hinweis wie Hommage. Er bezieht sich auf eine Fußgängerbrücke in Frankfurt über den Main, die berühmte Maler wie Ernst Ludwig Kirchner und Max Beckmann in einigen Bildern über die Grenzen Frankfurts hinaus bekannt gemacht haben, die zum Zeitpunkt ihrer Errichtung ein Symbol für Fortschritt und Zuverlässigkeit war und heute ein Wahrzeichen und Orientierungspunkt in Frankfurt am Main ist.

Weitere Abbildungen von Zeichnungen und Grafiken, sowie alle Preise erhalten Sie auf Nachfrage per E-Mail.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü