Jakob, Christoph - Galerie Capriola

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jakob, Christoph

Künstler > G-L
Es ist dies wohl der Schlüssel zu den Arbeiten des Steinbildhauers Christoph Jakob: Er lässt den Stein seine Geschichte erzählen, doch ist das Zuhören kein kontemplativer Prozess, sondern harte Knochenarbeit. Aber das Zuhörenkönnen führt dazu, dass der Künstler seine gestalterischen Ideen dem Stein nicht aufzwingt, sondern in sensibler Korrespondenz mit den natürlichen Gegebenheiten des Materials erwachsen lässt, das gestalterische Konzept sich im Einklang mit den Eigenschaften des Steins entwickelt. »Es ist die Auseinandersetzung zwischen meinem Willen und dem Gestein«, formuliert es Christoph Jakob selbst – ein Zusammenprall von Natur und kreativem Eingriff, bei dem der Bildhauer die Statik des Steins aufbrechen will, um ins Innere, zum Kern des Steins vorzudringen.


Preise und weitere Angebote erhalten Sie auf Anfrage
.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü