Kruck-Hörter, Karin - Galerie Capriola

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kruck-Hörter, Karin

Künstler > G-L

Als Künstlerin der Generation nach Elisabeth Dering und Anton Bruder, ist sie deren expressionistischer Formensprache verbunden geblieben, zeigt jedoch in ihrer charakteristischen, leuchtenden Farbigkeit ihren eigenen unverwechselbaren Ausdruck.

Biografische Daten

1951

geboren in Aschaffenburg

langjährige, intensive Ausbildung bei Anton Bruder und Elisabeth Dering

seit 1977

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler, Unterfranken

von 1988–2012

lebte und arbeitete sie überwiegend in Ligurien/Italien

seit 2012

Gruppen- und Einzelausstellungen

Bilder in öffentlichen und privaten Sammlungen, z.B. Museum der Stadt Aschaffenburg und Landratsamt Aschaffenburg

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü