Müller, Helena - Galerie Capriola

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Müller, Helena

Künstler > M-Z

Die Bildhauerin Helena Müller arbeitet themengebunden: nachdem sie ihre Werkgruppe »Neues Leben«, zum Themenkomplex Geburt, Familie, die bereits 2001 in unserer Galerie zu sehen war, weitgehend abgeschlossen hat, präsentieren wir hiermit ihre neue Werkgruppe: Die Badenden.

Plastik und Farbe zusammen zu bringen reizte sie seit langem, so wechselte sie von Bronze zu Keramik, von Patina zu Glasurtechnik und schuf eine fröhliche, farbige Szenerie von fülligen Frauenfiguren in Badeanzügen. Sie schwimmen und tauchen, sitzen oder liegen, springen ins Schwimmbad und genießen ihr Dasein sichtlich.

Parallel zu den großen und kleinen Plastiken entstanden aquarellierte Zeichnungen, bemalte Fliesen, Druckgrafiken und Collagen.

Helena Müller studierte an der Kunstakademie Stuttgart und lebt und arbeitet seit 1997 in Lichtenau. Schon während des Studiums gewann sie Preise für ihre ausdrucksstarken und formvollendeten Werke, zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen folgten.

Biografische Daten

1991

Dipl. Ing. FHT Stuttgart

1991–1997

Studium der Bildhauerei an der Kunstakademie Stuttgart bei Prof. K. H. Seemann, Prof. Jürgen Brodwolf, Prof. Joan Jonas

1993/1994

Kunstpreis Wildenstein/1. Preis

1994

Kunstpreis der Freunde der Akademie Stuttgart/2. Preis

seit 1994

zahlreiche Ausstellungen

seit 1997

freischaffend

1998

Aufnahme in den Berufsverband Bildender Künstler und in den Bund Freischaffender Bildhauer Baden-Württemberg

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü