Wiesiollek, Reinhard - Galerie Capriola

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wiesiollek, Reinhard

Künstler > M-Z
Der bevorzugte Ausgangspunkt für die Arbeiten des 1962 geborenen Malers ist die Natur bzw. die Umgebung – insbesondere die Stellen und Ort,e bei denen das Licht die Dinge in besonderer Weise formt und modelliert. Das Interesse für den Natureindruck lässt eine Verwandtschaft mit den Impressionisten erkennen. Die Spannung in seinen Werken ergibt sich aus dem Wechselspiel zwischen naturgetreuer Wiedergabe und malerischer Freiheit. Strich und Spuren des Pinsels sollen erkennbar bleiben und der Arbeitsprozess, letztlich die Handschrift, ablesbar sein. Diese Arbeitsweise führt dazu, dass die Erkennbarkeit zum Spielball des Betrachtungsabstands wird. Während sich manche Arbeiten erst aus einer gewissen Entfernung offenbaren, ist in der Ansicht des Details alles Farbe – gänzlich abstrakt.


Preise und weitere Angebote erhalten Sie auf Anfrage
.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü